finetech.net - Infoportal und Museum fuer erneuerbare Energie

Neu auf unseren Seiten

Neue Kraft aus altem Batterie-Typ
'Totgeglaubte leben länger' heisst ein bekanntes Sprichwort. Das gilt jetzt wohl auch für die alte Bleibatterie im Auto ... mehr

Buch: 'Zukunft ist möglich'
In Zeiten reisserischer Buchtitel an dem Motto 'Alles ist machbar' ist allein schon die Überschrift dieses Buches eine kleine Provokation und ein Anstoss zum Nachdenken. Und dabei bleibt es nicht ... mehr

Chance für Biosprit
Der zu Recht kritisierte Biosprit könnte eine neue Chance bekommen - durch Pflanzen, die nicht in Konkurrenz zum Lebensmittelanbau stehen ... mehr

Frischwasser für alle
Forscher haben eine Technik zur Wasseraufbereitung entwickelt, die auch den Ärmsten in der Dritten Welt Zugang zu sauberem Wasser verschaffen kann ... mehr

Jahresrückblick 2007
2007 war ein Jahr des Überganges: es gab viele Erfolge, manche zukunftssicher erscheinende Technik musste auch Rückschläge hinnehmen, anderes blieb im Ungefähren... mehr

Schwung dem Schwungrad
Die neuen Techniken der Energiespeicherung kommen langsam 'in Schwung' - jetzt taucht auch das bekannte Schwungrad wieder auf: in den USA werden 'Flywheels' für die verschiedensten Einsatzbereiche entwickelt ... mehr

Erstes Drachen-Segelschiff im Einsatz
Die grossen Fracht-Segelschiffe sind längst von den Weltmeeren verschwunden, doch jetzt könnten sie eine teilweise Renaissance erleben ... mehr

Biokraftstoff aus dem Meer
Nachdem die Biokraftstoff-Produktion wegen des grossen Bedarfs an Landwirtschafts-Flächen in die Kritik geranten ist, wird nun nach Alternativen gesucht ... mehr

Brennstoffzelle 'am Mann'
Nach den Brennstoffzellen in U-Booten soll auch der Infantrist jetzt in den Genuss der neuen Technologie kommen ... mehr

Wasser aus dem Nebel
Deutsche Forscher haben eine einfache 'Nebel-Melkanlage' entwickelt und setzen sie erstmals in den trockenen Küstengebieten Perus ein ... mehr

Künstlicher Biosprit statt 'kühles Blondes'?
Bekommen die Biertrinker künftig Konkurrenz? Wohl kaum, aber die zur Bier-Herstellung notwendigen Hefen lassen sich mit einer kleinen Veränderung auch zur Biosprit-Produktion verwenden ... mehr

Honda baut moderne Solarzellen
Honda, den meisten Bürgern als Autoproduzent bekannt, hat in Japan eine neue Fabrik für Dünnschicht-Solarzellen in Betrieb genommen ... mehr

Energieautarke Solarfabrik
Energieautarkie bleibt selbst für viele Hausbesitzer ein Traum. Eine ganze Fabrik macht jetzt vor, dass es möglich ist ... mehr

Neuer Solarenergie-Speicher der DLR
Wer Solarthermie nutzen wollte, konnte es bisher nur tun, wenn die Sonne schien. Doch jetzt gibt es einen neuen Speicher, der die Nutzung auch außerhalb der Sonnenschein-Stunden zulässt ... mehr

Wasserstoff selbst herstellen
Bisher wird der Wasserstoff für Brennstoffzellen meist per Elektrolyse/Strom hergestellt. Doch diese 'veredelte' Energie stammt zum grossen Teil aus Kohlekraftwerken und muss bei den Energie erzeugern gekauft werden. Eine kleine Alge könnte da eine wirkliche Alternative sein ... mehr

Erstes Osmosekraftwerk im Bau
Wo immer ein Fluss ins Meer mündet, verschwindet auch eine Menge nutzbarer Energie auf nimmer Wiedersehn. Diese kostenlose Energie will man in Norwegen künftig nutzen ... mehr

Solarrucksack für's Militär
Solartechnik ist nicht nur gut für Sommerreisen fernab von Steckdosen und für Umweltschutz im trauten Heim. Jetzt soll sie sich auch in der harten Realität der Infantrie bewähren ... mehr

Immer mehr CO2
Ob Manager, Politiker, Umweltschützer oder Wissenschaftler - alle reden vom Vermeiden von C02-Enissionen, von der Reduktion von Klimagasen. Doch in der Praxis geschieht das genaue Gegenteil ... mehr

Alles bio! Alles gut?
Bioprodukte gelten bei vielen Zeitgenossen per se schon als gut, und so ist es nicht verwunderlich, dass Biotreibstoffen nicht nur eine grosse Zukunft als Erdöl-Ersatz vorher gesagt wurde, sondern dass auch kritische Stimmen zu diesem Bioenergie-Boom kaum wahr genommen wurden. Doch das ändert sich gerade ... mehr

Kein Energiesparwillen?
Absatzflaute bei energiesparenden Heizungen: Deutsche Hausbesitzer scheinen trotz des Klimawandels keine Lust mehr auf den sparsamen Umgang mit Heizenergie zu haben. Doch das ist nur allzu verständlich ... mehr

Schmale Batterie
Schwarz, schmale, leichtgewichtig - so sieht die Konkurrenz zur Brennstoffzelle aus, wie sie in den USA entwickelt wurde ... mehr

Schnelle Brennstoffzelle
Die Brennstoffzellen-Technologie kommt wirklich in Schwung - jetzt im wahrsten Sinn des Wortes und gleich mit einem Weltrekord ... mehr

Kleine blaue Maus
Maeuse sind flexible Tiere: sie ernaehren sich von dem, was die Umwelt ihnen bietet und lassen sich nicht an die Leine legen. Das soll ihnen die PC-Maus jetzt nachmachen ... mehr

Ein Paar: Brennstoffzelle und Solar
Wenn es Nacht wird ueber den Solarzellen, ist es mit der Energieausbeute 'zappenduster'. Soll also die umweltfreundliche Photovoltaik sich durchsetzen, braucht sie einen starken (Speicher-)Partner. Der scheint nun gefunden ... mehr

Brennstoffzelle im Rechenzentrum
'Computer - weg vom Stromnetz' das koennte kuenftig das Motto selbst fuer grosse Rechenzentren werden. Moeglich macht es in Muenchen jedenfalls eine Brennstoffzelle ... mehr

Geldquelle in der Welle
Nach den Gezeitenkraftwerkern wollen jetzt auch die Wellenenergie-Spezialisten zeigen, dass man die Energie des Wassers gut in Geld umwandeln kann ... mehr

Streit um des Kaisers Bart
Neuer Streit um die Ursachen des Klimawandels - doch was als umweltpolitische Gretchen-Frage daher kommt, ist für die Praxis des Umwelthandelns irrelevant ... mehr

Energie vom Mond
In Nordirland errichtet ein britisches Unternehmen ab August das erste kommerzielle Tidenkraftwerk der Welt. So schön das Projekt für die Erzeugung regenerativer Energie ist - Gezeitenmühlen gibt es schon seit fast 1.000 Jahren ... mehr

Honigschleuder [Museum]
Dass Honig geschleudert wird, wissen die meisten heute nur noch vom Etikett der entsprechenden Gläser. Doch die gute, alte Honigschleuder gibt es noch - und sie hat Kinder bekommen ... mehr

Tee-Pinguin [Museum]
In Zeiten der Vogelgrippe haben Pinguine eigentlich ausserhalb ihrer Stallungen nichts verloren. Doch dieser spezielle Pinguin darf sich frei bewegen - zumindest wenn ihm die Stunde schlägt ... mehr

Strom vom Baum
Dass unsere Bäume mehr können als Schatten spenden, Staub filtern und Früchte produzieren hat eine US-Firma heraus gefunden und technisch nutzbar gemacht ... mehr

Neue Kraft aus alten Flüssen
Auch wenn es manchem Angler und Naturschützer nicht schmeckt: viele stillgelegte Wassermühlen liessen sich reaktivieren. Bisher waren oft die Kosten für ein neues Mühlrad das Problem. Doch jetzt gibt es eine ebenso geniale wie einfache Lösung ... mehr

Kurbeln für den Fortschritt
Nur 100 US-Dollar soll ein neuer Laptop kosten, der jetzt auf dem Weltgipfel der Informationsgesellschaft in Tunis vorgestellt wurde. Sein Antrieb: eine Kurbel ... mehr

Pressluft-Schrauber [Museum]
Wer als Heimwerker zu schlaff ist, einige Schräubchen per Hand hinein zu drehen, greift heute schnell zu einem Schraubvorsatz für den Akku-Bohrer. Doch kraftvolle Schraubhilfen gibt es nicht erst seit Erfindung des Akkus ... mehr

Leuchten [Museum]
Bevor die letzten Sonnenstrahlen in den herbstlichen Nebeln entschwinden, ist es noch Zeit, einen Blick auf die Solarbeleuchtung des Gartens zu werfen ... mehr ... Und dabei wer zu spät kommt, muss eben sein Licht mit der Hand zum Leuchten bringen ... mehr

Achtung
Künftig finden Sie die älteren Ausgaben von "Bild des Monats" im Archiv

Eisschaeler [Museum]
Eis wird schnell weich. Die Milch- und Zucker-Masse schmilzt in der Sonne und auf der Zunge. Meint man. Doch wer sie tiefgefroren aus ihrem Behältnis holen will, hat ein kleines Problem ... mehr

Schiessende Luftpumpe [Museum]
Mit einer Luftpumpe schiessen? Was für eine absonderliche Idee, sollte man meinen. Und dennoch wird es immer wieder getan ... mehr

Das Gute im Guten
Technischen Fortschritt gibt es nicht ohne Nebenwirkungen. Diese Regel gilt auch für die Verfahren zum Energie- und Ressourcen-Sparen. Meistens jedenfalls ... mehr

Pasta-Maschine [Museum]
Wer zu selbst gemachten Pasta eingeladen hat, aber im Laden nur noch leere Regale der zu Hause eine elektrische Küchenmaschine mit Kurzschluss vorfindet, muss dennoch nicht verzagen: die handbetriebene Pasta-Maschine hilft - jederzeit, überall, selbst auf dem Campingplatz ohne Strom ... mehr

Toshibas Mini-Brennstoff-Zelle
Brennstoff-Zellen immer leistungsfähiger zu machen, ist für die Entwickler eine Zielvorgabe. Die andere lautet, die Zellen immer kleiner zu machen. Jetzt konnte Toshiba einen Erfolg melden... mehr

Windenergie in schwerer See
Wenn man den Planern glauben will, liegt die Zukunft der Windenergie in grossen Windparks draussen auf dem Meer. Doch die rauhe Wirklichkeit mit Wind und Wellen könnte den Grosstechnik-Träumen der Betreiber leicht einen 'Strich durch die Rechnung' machen ... mehr

Korkenzieher-Innovation [Museum]
Die Zeit, wo das Öffnen von Weinflaschen mittels Korkenziehern am besten in harten Handwerker-Händen aufgehoben war, ist längst vorbei. Die originellen Innovationen auf dem Gebiet der Korkenzieher-Technik machen das Flaschenöffnen zum Kinderspiel - ein wirklicher Fortschritt sind sie dennoch nicht ... mehr

Erdöl am Ende?
Nicht nur Kraftstoffe, auch Kunststoffe werden aus Erdöl gemacht. Doch der schwarze Stoff, von dem unsere Gesellschaft so abhängig ist, geht jetzt überraschend schnell zu Ende ... mehr

Grossverbraucher Kinderzimmer
Früher reichten den Jugendlichen Bastelwerkzeug, Bücher und bunte Hefte - alles sehr Energie sparend. Heute müssen es Hifi-Anlagen, DVD-Player und Videorekorder sein. Und der Stromverbrauch im Kinderzimmer steigt ... mehr

NRW-Preis für Solar
Was eine Gesellschaft wirklich für wichtig hält, zeigt sich daran, wem sie ihre Preise verleiht. In Nordrhein-Westfalen hat es die Solarenergie bei den Wissenschaften immerhin auf Platz zwei gebracht ... mehr

Bücher-Überraschung
Bisweilen findet man die wichtigsten Bücher auf Buch-Flohmärkten. Dort entdeckt man dann Werke, die man eigentlich seit Jahrzehnten kennen sollte ... mehr

Neue Energiespeicher
Der Kampf um den Energiespeicher der Zukunft ist noch lange nicht zu Gunsten der Wasserstoff-Brennstoffzelle entschieden. Auch bei anderen Speichersystemen gibt es Fortschritte ... mehr

Koreanische Brennstoffzellen
Nach amerikanischen und japanischen Grosskonzernen praesentiert nun das koreanische unternehmen 'Samsung' neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Brennstoffzelle... mehr

Kuckucks-Uhr [Museum]
Exemplare dieses Typs gelten gemeinhin als Symbol der Spiessigkeit in deutschen Wohnzimmern. Dabei waren sie einstmals High-Tech-Geräte und ein erfolgreiches Wirtschafts-Entwicklungsprogramm ... mehr

Biogas im Algen-Reaktor
Biogas ist eine Energiequelle, die sich sowohl in Blockheizkraftwerken als auch in Brennstoffzellen gut verstromen lässt. Jetzt werden Techniken entwickelt, die das Verfahren noch effektiver machen ... mehr

Brennstoffzelle für mehrere Geräte
Miniaturisierte Brennstoffzellen sollen künftig mehrere portable Eelktronikgeräte zugleich versorgen können ... mehr

Solarzellen mit Kupferfolie
Neben der Steigerung des Wirkungsgrades ist Senkung der Produktionskosten eine der wichtigsten Aufgaben bei der Entwicklung neuer Solarzellen. Jetzt will ein neuer Wettbewerber die Herstellungskosten halbieren ... mehr

Erdgas-Wäschetrockner auf dem Vormarsch
Die heissen Kisten sind im Trend, seit im Juli 2000 das Exemplar der Firma Miele den Vergleich der 'Stiftung Warentest' für Trommeltrockner haushoch gewann. Und obgleich sie sich nicht für eine unabhängige Energieversorgung eignen, haben sie einige interessante Aspekte ... mehr

Mit Biogas zur Konferenz
Biogas ist nicht nur für die landwirtschaftliche Nutzung geeignet, sondern auch für den Einsatz in PKWs und Bussen ... mehr

Tretmobil mit Rückenwind
Fahrrad fahren bei Wind und Regen ist nicht jedermanns Sache. Doch das optimale 'Tretmobil', das seine Besatzung auch vor der Witterung schützt, wird immer noch gesucht. Jetzt hat die Arbeitsgemeinschaft 'Läufer' ihr neuestes Projekt vorgestellt ... mehr

Notfall-Photovoltaik
Auch wer sein warmes Wasser mit Solarkollektoren selbst herstellt, bleibt oft abhängig vom Funktionieren der Stromversorgung. Denn der Strom für die notwendigen Wasserpumpen kommt meist aus dem Netz. Das soll sich jetzt ändern ... mehr

Biogasanlagen im Vergleich
Biogasanlagen bieten vielen Landwirten die Chance, aus ihren Bioabfällen nicht nur Dünger, sondern auch Energie zu gewinnen. Wichtig ist dabei die Auswahl der technisch geeigneten Anlage ... mehr

Medizin-Kühlschrank ohne Steckdose
In der Dritten Welt sind Medikamente zu wertvoll, um sich bei ihrer Kühlung auf - teilweise auch nicht vorhandene - Stromnetze, Generatoren oder Akkus zu verlassen. Deshalb setzt man nun auf die meist reichlich vorhandene Sonne ... mehr

Neues Solarkollektor-Glas
Während auf dem Gebiet der Photovoltaik ständig neue Entwicklungen präsentiert werden, gibt es im Bereich der Solarthermie nur selten etwas Neues zu berichten. Jetzt aber haben Forscher der TU Clausthal und der Firma Schott ein neues Spezialglas auf den Markt gebracht ... mehr

Neue Waagen [Museum]
Zwar zeigt das Museum schon einige Waagen, aber die Vielzahl der Typen ist noch lange nicht erfasst. Deshalb wurde die Sammlung nun um einige Kuechenwaagen und eine Babywaage ergaenzt.

Billigere Solarzellen durch Plasmatechnik
Wie so häufig sind es auch in der Solarzellen-Produktion bestimmte Arbeitsschritte, die den Gesamtprozess überproportional verteuern. Künftig soll einfacher und billiger produziert werden ... mehr

Neue BSZ-Membran
Kaum haben Mitte Januar die Amerikaner neue Erfolge in der Brennstoffzellen-Technologie gemeldet, folgen jetzt die Japaner ... mehr

Neue Energiequelle
Wie bei vielen Rohstoffen der Abfall unserer Industriegesellschaft inzwischen die wichtigste Ressource ist, so kann auch der Energiemüll zu einer interessanten Energiequelle werden ... mehr

Brandneue Brennstoffzellen
In der Brennstoffzellen-Technik können Forscher und Hersteller inzwischen weltweit neue Erfolge melden ... mehr

Energie vom Rücken
Energie mobil auf dem Rücken eines Menschen produzieren ist die Idee zweier nordamerikanischer Unternehmen ... mehr

Milchpumpe [Museum]
Die Milchpumpe ist nicht neu und hat über Jahrhunderte ohne Elektrizität ihre Alltagstauglichkeit bewiesen. Dennoch oder vielleicht gerade deshalb ist sie sehr interessant ... mehr

Durchbruch bei organischen Solarzellen
Bisher war die Leistung von organischen Solarzellen gering und lag sogar unter den Leistungen der Siliziumzellen aus der Frühzeit in den 1950er Jahren. ... mehr

Erdbebensicherer Lehmbau
Das verheerende Erdbeben in Bam/Iran am 26.12.2003 hat auch den Lehmbau in Verruf gebracht: viele Kommentatoren gaben dem Baumaterial die Schuld an der hohen Zahl von über 30.000 Toten. Doch dieses Urteil ist falsch ... mehr

Geldsortierer [Museum]
Wer irgendwann seine Skat-Kasse oder Cent-Büchse leeren muss, ist ob der Kleinarbeit nicht zu beneiden: die Zählkästen in den Banken sind keine wirkliche Hilfe (allenfalls für die Bankangestellten, die schneller nachzählen können), und der Euro ist für viele immer noch nicht vertraut. Doch, nicht verzagen, ... mehr

Fruchtpresse/Entsafter [Museum]
Dieser 'Fleischwolf' für Vegetarier heisst 'TuttiFrutti' und stammt aus Zeiten, in denen dieser Name noch keine 'fleischlichen' Assoziationen hervorrief ... mehr

'Jahresputz' 2003
Ein Jahr geht wieder mal zu Ende, und immer dann fallen einem die vielen Meldungen ein, die es bisher nicht auf die Website geschafft haben. Damit in den Ablagen endlich wieder leere Ordnung herrscht, finden Sie hier ... mehr

© copyright 2002-2014 by Dr. Götz Warnke/ please read our legal disclaimer

Presse-Mitteilungen finden Sie
hier

zum Seitenanfang
Start / Home

Infoportal

Museum

Neuerscheinung

Titelbild Wege zur Energie-Autarkie
Wege zur Energie-Autarkie
Mit Home-Energy-Harvesting zur häuslichen Energie-Selbstversorgung, Hamburg 2014, 272 Seiten, Preis: 24,90 EUR,
ISBN: 978-3-938391-02-0
mehr